Transparenz in der Supply Chain

Von 2007 bis 2008 wirkte akzente gemeinsam mit Systain am Projekt „Transparenz in der Supply Chain“ der Global Reporting Initiative (GRI) mit, das von der Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) gefördert wurde. Die Ergebnisse des Projekts flossen in die Überarbeitung des GRI-Leitfadens „High Five“ für die Nachhaltigkeitsberichterstattung kleiner und mittlerer Unternehmen ein.

Eine knappe Darstellung des Projekts bietet der Artikel „Transparenz in der Zulieferkette – Ein Projekt von GRI und GTZ“. (Rücker, Sprenger), München 2007