Die besten Seiten der Nachhaltigkeit: Kompendium „Sustainable Publishing“

Inapa zeigt in der dritten Ausgabe, wie Unternehmen, Agenturen und Hersteller gemeinsam zukunftsweisend publizieren

Das Inapa „Kompendium“ geht in die dritte Runde. Mit dem Schwerpunktthema „Sustainable Publishing“ liefern auf 174 Seiten 46 Experten und Vorreiter aus Unternehmen, Agenturen und Herstellern wertvolle Einschätzungen und einzigartige Einblicke in die Erstellung nachhaltiger Printproduktionen. Dabei dreht sich alles um zentrale Fragen der Sustainability in Print, wie etwa: Wann ist Print eigentlich nachhaltig? Bedeutet Nachhaltigkeit, auf graues Papier zu drucken? Sind Print und Online unvereinbar? Das neue Kompendium „Sustainable Publishing“ zeigt praxisorientiert neue Wege und Lösungen im Themenkomplex „Nachhaltigkeit“ – mit dabei auch zwei Kundenprojekte von akzente:

Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt: Transparenz und Tatendrang

Mit dem enormen Bedeutungszuwachs, den das Thema Nachhaltigkeit quer durch die Gesellschaft, im Finanzsektor und in der Politik erfahren – und in der Coronakrise auch nicht verloren – hat, kristallisieren sich Transparenz und Tatendrang als Pole des Nachhaltigkeitsmanagements heraus: Künftig werden strategische Kennzahlen das Reporting prägen und Kommunikation ohne Engagement obsolet sein. Sabine Braun beschreibt am Beispiel der Unternehmensgruppe Nassauische Wohnstadt, was Nachhaltigkeit braucht. Das Nachhaltigkeitsengagement des akzente-Kundens wurde mit dem CSR-Preis der Bundesregierung 2020 ausgezeichnet.

Social-Bee: Ein Wirkungsbericht, der Maßstäbe setzt

Auch für den gemeinnützigen Sektor wächst die Bedeutung von Transparenz, insbesondere gegenüber Investoren. akzente hat das Münchner Startup Social-Bee bei seinem ersten Wirkungsbericht nach Social Reporting Standard (SRS) begleitet. Das Reportingformat soll mehr Transparenz über den Einsatz der Mittel und die gesellschaftliche Wirkung der damit finanzierten Maßnahmen ermöglichen.

„Kompendium“ steht für zukunfts- und wegweisende Kommunikationslösungen

Erstmals erschienen im Oktober 2018, besitzt das „Kompendium“ von Inapa den Anspruch, branchenweit Zeichen zu setzen für zukunfts- und wegweisende Kommunikationslösungen. Nach den Themenschwerpunkten „Reporting“ (2018) und „Content Publishing“ (2019) zeigt das Leitmedium für moderne Printproduktion in der aktuellen Ausgabe nicht nur inhaltlich, was in puncto Print und Nachhaltigkeit heute machbar ist.

Ein persönliches Exemplar kann per E-Mail unter kompendium.de@inapa.com bestellt werden. Weitere Informationen unter inapa.de/kompendium


Foto: Inapa

Other News

Lesen Sie auch