Nachhaltige Events im September 2020

Die wichtigsten Termine im Überblick

Die nächsten Wochen bieten einige spannende Veranstaltungen rund um die Themen Nachhaltigkeit und Kommunikation. Wir haben uns die Termine durchgesehen und geben hier einen kurzen Überblick.

 

Sustainability Congress 2020 | 31.08. – 11.09.
Die Investmentkonferenz rund um den Themenkomplex „nachhaltige Geldanlagen“ lädt in diesem Jahr zu digital stattfindenden Diskussionen und Workshops. Das Themenspektrum reicht von ESG und Taxonomie bis hin zu Impact Messung und Energiewende.

Mehr zum Programm unter www.sustainability-congress.com


WuV Green Marketing Day 2020 | 10.09.
Zum zweiten Mal lädt die Fachzeitschrift der Kommunikations- und Medienbranche zum Green Marketing Day. Warum grünes Wirtschaften immer die Grundlage für Green Marketing sein muss, wie Traditionsunternehmen die Weichen für mehr Umweltschutz stellen oder wie man den Purpose nicht aus dem Blick verliert – darum geht es bei diesem Event. Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr als Speaker mit vertreten zu sein (dazu hier mehr).

16. Woche des bürgerschaftlichen Engagements | 11. – 20.09. 

Bei der digitalen Auftaktveranstaltung dreht sich alles um die Ernennung des*der Engagement-Botschafter*in zum Themenschwerpunkt „Engagement und Klimaschutz?. Die „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ läuft bundesweit, zuletzt gab es über 8.300 Aktionen und Veranstaltungen. Mehr Infos unter www.engagement-macht-stark.de

9. Responsible Leasdership | 15./16.09.
Wie bringen Unternehmen in den Zeiten nach der aktuellen Krise wirtschaftlichen Erfolg, Nachhaltigkeit und Verantwortung zusammen? Um diese und andere Fragen geht es auf der „9. Responsible Leadership 2020?. akzente ist mit dem Workshop „Leading the future – Sustainability in Startups“ vertreten. Mehr Infos zum Programm unter www.responsibleleadership.de

Kommunikationskongress 2020 | 17./18.09.
Beim diesjährigen Kommunikationskongress dreht sich alles um zukunftsorientierte Kommunikation. Das Event verspricht exklusive Einblicke, spannende Diskussionen und fundierte Prognosen – vor Ort in Berlin, beim digitalen Kongress und bei dezentralen Events.

UPJ Jahrestagung | 21.09. 

UPJ, das Netzwerk engagierter Unternehmen und gemeinnütziger Mittlerorganisationen in Deutschland lädt am 21.09. zur UPJ-Jahrestagung. Teilnehmende erwarten digitale Vorträge, Sessions und Experten-Sprechstunden mit Referierenden aus Unternehmen, Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung. Die Themen: Nachhaltige Geschäftsmodelle, Corporate Digital Responsibility, CO2-neutrales Wirtschaften u.v.m.  Mehr Infos unter www.upj-jahrestagung.de

8. Bayerischer CSR-Tag | 22.09.

Zum achten Mal laden die bayerischen IHKs und das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales zum CSR-Tag. Diesöhirges Motto: „Volle Kraft voraus für eine nachhaltige Zukunft“.  Moderiert wird die Veranstaltung von Sabine Braun (Managing Partner, akzente). Mehr Infos gibt es hier!


Perspektiven für eine nachhaltige Unternehmensführung | 28./29.09.
Das europäische Umweltmanagement EMAS wird 25 Jahre alt – ein guter Anlass, um über Erfolge und Perspektiven des Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagements zu sprechen. Das Bundesumweltministerium und der Umweltgutachterausschuss laden am 28. und 29. September Unternehmen und Interessierte aus dem Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement zu Vorträgen, Workshops und Diskussionen ein. Begleitet wird die Veranstaltungsreihe durch die Social-Media-Aktion #ecoflagship #EMAS, an der sich alle EMAS-registrierten Organisationen beteiligen können. Mehr Infos und zur Anmeldung


DGCN Jubiläumskonferenz | 30.09.
Am 30. September 2020 findet die Jubiläumskonferenz des Deutschen Global Compact Netzwerks unter dem Motto „THE DECADE OF ACTION: BUSINESS LEADERSHIP IN CHALLENGING TIMES“ in virtuellem Format statt. Mehr Infos gibt es hier!

 

 

Foto: Maddi Bazzocco | Unsplash

 

Other News

Lesen Sie auch