Sozialer Wirkungskredit

akzente unterstützt die Stiftung Neue Verantwortung beim Impulspapier „Sozialer Wirkungskredit. Struktur, Potenziale, Herausforderungen".

Seit Jahrzehnten beschäftigen sich Politik, private Unternehmen und soziale Träger mit Lösungen für soziale Problemlagen. Der Soziale Wirkungskredit (SWK, engl. Social Impact Bond) ist ein Ansatz des innovativen Regierens. Die „stiftung neue verantwortung“ widmet sich diesem mit dem kürzlich erschienenen Impulspapier „Sozialer Wirkungskredit. Struktur, Potenziale, Herausforderungen“. akzente hat die Stiftung hierbei unterstützt.

 

Im Kern handelt es bei der Idee des Sozialen Wirkungskredits um eine Multistakeholder-Partnerschaft, die einen Fokus auf die Wirkungslogik von Maßnahmen und auf die Vorsorge von gesellschaftlichen Problematiken legt. – Wir wünschen eine gute Lektüre und reiche Erkenntnisse zum Jahresbeginn.

 

Herausgeber: Stiftung Neue Verantwortung

Veröffentlichung: 2015

Andere Neuigkeiten

Lesen Sie auch